Solidarität kennt keine Grenzen

Überwältigende Beteiligung an der Schuhkarton-Aktion für behinderte Menschen in Bulgarien Ein herzliches Dankeschön gilt all jenen, die sich von unserer Aktion für junge Menschen in bulgarischen Behindertenheimen anstecken ließen. Von Alex Bernhard Eines der Schuhkarton Pakete für Bulgarien Jedem einzelnen der 80 (! – Sie lesen richtig) Menschen wurde mit dem eigens für ihn gepackten… Weiterlesen Solidarität kennt keine Grenzen

KAB für fairen und gerechten Handel, Teil 2

Herzlich willkommen zum Teil 2 des Bezirksseminars der KAB: Fairer, gerechter, demokratischer Handel Nachdem es im Teil 1 um Freihandel in Europa, weltweit und mit heutigen Entwicklungsländern ging, wenden wir uns im 2. Teil den Freihandelsabkommen mit Japan, Indien und den APK-Staaten zu. Quellenangabe: Seminarunterlagen der Diözesanleitung, KAB Stuttgart von Jörg Teufel Freihandelsabkommen mit hoher Präferenz Das… Weiterlesen KAB für fairen und gerechten Handel, Teil 2

Welttreffen der Christlichen Arbeitnehmer-Bewegungen WBCA in Avila

Als eine von zwei Vertretern der deutschen KAB durfte ich im Juni 2017 am Welttreffen der KAB in Avila teilnehmen. Vertreten waren Delegationen aus 32 Ländern aus 4 Kontinenten: Asien, Afrika, Nord- und Südamerika sowie Europa. von Ulla Heinemann Schon das Gebäude der Mystik war beeindruckend, verwirrend die verschiedenen Wege, die immer wieder auftauchenden Treppenhäuser,… Weiterlesen Welttreffen der Christlichen Arbeitnehmer-Bewegungen WBCA in Avila

Weihnachtsfreude – Hilfe für die Patres Eduardo, Marko und Jakob

Geteilte Freude ist doppelte Freude! Unsere Kirchengemeinde unterhält seit vielen Jahren sehr freundlichen und brüderlichen Kontakt zu drei Kirchengemeinden in der Welt. Das ist in Lima/Peru mit Pater Eduardo, Kerala/Indien mit Pater Jakob und in Kroatien bis zu desen Tod mit Pater Marko. Wie jedes Jahr bittet unser Pfarrer, Tomas Begovic, um die Unterstützung für… Weiterlesen Weihnachtsfreude – Hilfe für die Patres Eduardo, Marko und Jakob

KAB für fairen und gerechten Handel, Teil 1

Bezirksseminar des KAB-Bezirks Reutlingen-Horb Am 4. November trafen sich KAB-Mitglieder und Interessierte zum Bezirksseminar im Kirchentellinsfurter Gemeindezentrum Christus König des Friedens. Thema war: "Statt TTIP, CETA & Co – Fairer, gerechter und demokratischer Handel geht so" Im Mittelpunkt des Seminars standen grundsätzliche Überlegungen für eine Neuausrichtung der bisherigen Wirtschafts- und Handelspolitik. Im Fokus stand eine… Weiterlesen KAB für fairen und gerechten Handel, Teil 1

„Weihnachtsfreude aus der Kiste“

Geschenke für Berkoviza Eine Aktion angestoßen von Maren Stanislaus und unterstützt von unserem KGR 36 Menschen mit Behinderung leben notdürftig versorgt in einem Behindertenheim in Berkoviza/Bulgarien (genauer: 3 Kilometer abseits eines 5.000 Einwohner-Städtchens im Grenzgebirge zu Serbien). von Alex Bernhard Diese inzwischen 24-40jährigen Menschen wurden von ihren Eltern bereits kurz nach der Geburt verlassen, weil… Weiterlesen „Weihnachtsfreude aus der Kiste“

Frischer provokativer Geist

Zum Tod von Heiner Geißler Der frühere rheinland-pfälzische Sozialminister, Bundesfamilienminister und langjährige CDU-Generalsekretär ist am 12. September im Alter von 87 Jahren verstorben. Am 17. Oktober wurde Heiner Geißler in der katholischen St.-Hedwigs-Kathedrale in Berlin mit einem Gottesdienst gewürdigt. An dem Gottesdienst nahmen unter anderem Kanzlerin Angela Merkel, Unionsfraktionschef Volker Kauder und auch SPD- und Grünen-Politiker… Weiterlesen Frischer provokativer Geist

Unsere Reihe: Katholische Kirche in der Welt – heute Eindrücke aus Uganda

Ursula Heinemann hat Uganda schon mehrfach besucht und bereist. Des Weiteren engagiert sie sich an maßgeblicher Stelle im Weltnotwerk der KAB (Katholische Arbeitnehmer Bewegung). In diesem Beitrag schildert sie lebhaft und hautnah Eindrücke aus diesem Land. Von Ursula Heinemann Pilgern in Uganda Schon immer war  Pilgern mit Mühen und Strapazen versehen, schon immer büßten die… Weiterlesen Unsere Reihe: Katholische Kirche in der Welt – heute Eindrücke aus Uganda