Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Haltung wirkt“ – Wie man heute Kirche anders denken kann

21. Juli, 18:00 - 22:00

Programm » Schwerpunktthema 2019 – 2020:
„Haltung wirkt“

Reform. Wie man heute Kirche anders denken kann
Werkstatt-Abend für gewählte KirchengemeinderätInnen, hauptberuflich Beschäftigte und Interessierte

Die katholische Kirche steht unter großem Druck, sich zu verändern. Die Liste der Themen, über die gestritten wird, ist lang: Die Rechte von Frauen, die Bewertung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften, die Mitwirkung von Laien. Der Dogmatikprofessor Michael Seewald macht deutlich: Die Kirche könnte beweglicher sein, als sie sich derzeit gibt. Denn die Diskussion über Reformen bewegt sich in einem dogmatisch verengten Rahmen, der sich selbst als alternativlos katholisch setzt, aber nur eine unter vielen Möglichkeiten ist, katholische Theologie zu treiben.
An diesem Denk-Abend wollen wir uns von dem scharfsinnigen Theologen und Priester unserer Diözese Michael Seewald inspirieren lassen, wie wir theologisch verantwortet Antworten auf die Fragen der Zeit finden können. In einem zweiten Schritt diskutieren wir miteinander und mit dem Referenten, was unter diesen Vorzeichen die Aufgabe der Kirchenentwicklung für Kirchengemeinderäte bedeuten kann.

Wann: Dienstag, 21.07.2020, 18:00 Uhr – 22:00 Uhr
Wo: Augustin-Bea-Haus, Bismarck-/ St. Wolfgang Straße, Reutlingen
Referent: Prof. Dr. Michael Seewald, Professor für Dogmatik und Dogmengeschichte, Münster
Beitrag: Diese Veranstaltung ist kostenfrei
Anmeldung: bis 16. 7. 20 ans Bildungswerk (einfache Anmeldung

Link zur Anmeldung: https://www.keb-rt.de/programm/anmeldung_01.lasso?bereich=R16&kbw=&kurs=4144

Details

Datum:
21. Juli
Zeit:
18:00 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

keb Reutlingen

Veranstaltungsort

Augustin Bea-Haus
Sankt-Wolfgang-Straße 12
Reutlingen,
+ Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.