Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kirche neu denken – Machtmissbrauch

21. November, 19:30 - 21:00

Herzliche Einladung

 zu einem Vortag im Augustin Bea-Haus

Thema: Kirche neu denken. Von innen. Und von außen.
Es handelt sich dabei um eine Kooperation der Katholischen Erwachsenenbildung mit der Sankt-Lukas-Gemeinde Reutlingen. Gesprochen wird über grundsätzlichen Änderungsbedarf in unserer Kirche.
Am 21.11.19 von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Machtmissbrauch
Beispiele und Ursachen von Machtmissbrauch durch kirchliche Amtsträger (Klerikalismus). Gewaltenteilung: auch in der Kirche? Die Würde der Person: der einzelne Mensch als Subjekt des Glaubens. Notwendige Änderungen im Kirchenrecht.
Der Abend wird so gestaltet, dass zunächst kurz in das Thema eingeführt wird. Dann wird darüber diskutiert, welche Schritte notwendig sind. Die Ergebnisse dieser Gespräche werden in der Öffentlichkeit kommuniziert und in das innerkirchliche Gespräch eingebracht.
Referentin und Referenten: Gabriele Derlig, Diözesanrätin (Missbrauchskommission), Dr. Stefan Steinert, Arzt und Psychotherapeut, Bernhard Bosold, gewählter Vorsitzender des Kirchengemeinderats St. Lukas
Eintritt frei!

Details

Datum:
21. November
Zeit:
19:30 - 21:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

keb in Kooperation mit der Sankt-Lukas-Gemeinde Reutlingen

Veranstaltungsort

Augustin Bea-Haus
Sankt-Wolfgang-Straße 12
Reutlingen,
+ Google Karte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.