Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Pilgerheiligtums-Fest

21. September

„Mein Weg mit dir“
Unter diesem Titel steht das diesjährige „Pilgerheiligtums-Fest“ am 21.09.2019 im Schönstatt-Zentrum Liebfrauenhöhe bei Ergenzingen.
Mein Weg mit dir – ein Weg mit Gott
Mein Weg mit dir – ein Weg mit Maria
Mein Weg mit dir – ein Weg mit und für die Menschen
Für alle, die gerne pilgern ist dem Programm ein kleiner Pilgerweg rund um die Liebfrauenhöhe vorangestellt. Er beginnt um 12:45 Uhr.
Auftakt für alle ist um 14:00 Uhr beim Schönstatt-Heiligtum, anschließend Alternativprogramm und Kaffee und Kuchen. Die feierliche heilige Messe mit Neuaussendung der Pilgerheiligtümer bildet den Höhepunkt des Programms.
Das „Pilgerheiligtum“ ist ein Pilgerbild, das in vielen Familien unserer Diözese kreist und die Menschen jeden Monat für einige Tage „besucht“. Die Erfahrungen dabei sind ermutigend: Mehr Mut, mehr Ruhe, mehr Freude, mehr Gelassenheit und Zuversicht.
Im Alternativprogramm wird unter anderem ein Film gezeigt, der in diesem Jahr erschienen ist und bisher großen Zuspruch erhalten hat: „Einer muss vorangehen.“ Auf anschauliche Weise wird das Leben und Wirken Pater Kentenichs, des Gründers der Schönstatt-Bewegung, dargestellt. Francine Marie Cooper zeigt auf, wie sein Leben von Anfang an von einer einzigartigen göttlichen Führung geprägt war, gleichzeitig aber auch von außergewöhnlichen Spannungen, die ihn bewogen haben, immer wieder die sichere Bahn des Gewohnten zu verlassen und buchstäblich neue Wege zu gehen – auch für andere – zu bahnen. Die dokumentarischen Teile des Films, Zeitzeugen-Berichte, Aufnahme an historischen Orten und Archiv-Videos – werden durch gespielte Szenen ergänzt. Dadurch erhält der Film eine besondere Lebendigkeit.
Anmeldung beim Schönstatt-Zentrum Liebfrauenhöhe: 07457 72-300 oder 07457 72-162.

Details

Datum:
21. September
Veranstaltungskategorie:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.