Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wie wäre es, gebildet zu sein? (Peter Bieri)

23. Februar, 18:00 - 19:30

Aus dem Programm » Wurzeln und Visionen – Religion & Philosophie

In unserer neuen Video-Präsenz-Reihe: Philosophische Blitzlichter

Bildung ist etwas, das Menschen mit sich und für sich machen: Man bildet sich. Aus-bilden können uns andere, bilden kann sich jeder nur selbst, sagt der Philosoph Peter Bieri in einer berühmt gewordenen Festrede mit dem „Wie wäre es, gebildet zu sein?“. Das ist kein bloßes Wortspiel. Sich zu bilden, ist tatsächlich etwas ganz anderes, als ausgebildet zu werden. Eine Ausbildung durchlaufen wir mit dem Ziel, etwas zu können. Wenn wir uns dagegen bilden, arbeiten wir daran, etwas zu werden – wir streben danach, auf eine bestimmte Art und Weise in der Welt zu sein. Wie kann man sie beschreiben? (Peter Bieri ist vielen auch bekannt als Romanautor mit dem Künstlernamen Pascal Mercier.)

So funktioniert das philosophische Blitzlicht:
Vorab: Anmelden, Text erhalten und gerne zur Vorbereitung lesen.
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie auch den Link zu unserer Videokonferenz.
Zum Veranstaltungstermin über den erhaltenen Link der Konferenz beitreten per PC, Tablet oder Smartphone oder auch nur telefonisch. Nach einem Impuls des Referenten könnt Ihr/können Sie Fragen stellen und mitdiskutieren – oder auch einfach nur zuhören.

Wann: Dienstag, 23.02.2021, 18:00 Uhr – 19:30 Uhr
Referent: Thomas Gutknecht
Hinweis: Mit der Anmeldung bekommen Sie einen Link und ggf. ein Passwort zum Zoom-Meeting, in das Sie sich dann einloggen können. Technikcheck und Möglichkeit zum Log-in ab 17.30 Uhr.
Beitrag: € 15,00
Anmeldung: Bis 17. 2. 21 beim Bildungswerk

Link zur Anmeldung

 

Details

Datum:
23. Februar
Zeit:
18:00 - 19:30
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

KEB-Bildungswerk

Veranstaltungsort

s. Text

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.