Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wofür braucht es den Staat?

18. Oktober, 19:00 - 22:30

Aus dem Programm » Wurzeln und Visionen – Religion & Philosophie

Wofür braucht es den Staat?

In der Reihe „DenkRaum“ – Philosophisches Café am Freitagabend auf dem Göllesberg

Der Staat hat eine erste und seine wohl wichtigste hoheitliche Aufgabe in der Rechtsetzung und Rechtsprechung. Außerdem kommt ihm allein zu, legitim Zwangsmittel einzusetzen (Gewaltmonopol). Auch Regulierungen, Anreize und Sanktionen im Marktgeschehen und auf wichtigen Gebieten des Zusammenlebens (besonders auf ethisch relevanten), das heißt gemeinwohlorientierte Politik, können staatliche Aufgaben sein. Da der Markt nicht für eine gerechte Einkommensverteilung sorgt – er verteilt Einkommen nach Leistung und nicht nach Bedarf – liefert die Gerechtigkeit einen dritten Rechtfertigungsgrund für den Staat. Denn nur durch ihn lässt sich eine Umverteilung regulieren und organisieren. Dennoch gibt es auch begründete Vorbehalte, zumal gegen zu viel staatliche Macht. Kann eine starke Zivilgesellschaft eine Option sein? Ist mündige Bürgerlichkeit realisierbar? Hängt Freiheit von Staatlichkeit ab? Sind andere Organisationsformen denkbar? Ist die Tradition des Anarchismus obsolet?
Mit philosophischen Gesprächen am Freitagabend auf dem Göllesberg lässt sich‘s gut ins Wochenende starten. Am Anfang steht ein einführender Impuls des Gastgebers. Zudem gibt‘s allerhand kulinarische Leckereien, zubereitet von Maria Baiker.

Wann: Freitag, 18.10.2019, 19:00 Uhr – 22:30 Uhr
Wo: DenkRaum, Fichtenweg 8, Lichtenstein-Unterhausen/ Göllesberg
Referent: Thomas Gutknecht, Theologe, Philosoph (IGPP)
Beitrag: € 20,- pro Abend (incl. Imbiss, Getränke, Kaffee und Kuchen)
Anmeldung: bis jeweils 1 Woche vor Termin ans Logos-Institut, Telefon 07122 820528, gutknecht@praxis-logos.de, www.praxis-logos.de (einfache Anmeldung); in Kooperation mit dem KEB-Bildungswerk Reutlingen

Details

Datum:
18. Oktober
Zeit:
19:00 - 22:30
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

keb in Kooperation mit dem Logos-Institut

Veranstaltungsort

DenkRaum
Fichtenweg 8
Lichtenstein-Unterhausen/ Göllesberg,
+ Google Karte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.