Alle Gottesdienste und Andachten

So ist es auch mit dem Wort, das meinen Mund verlässt:
Es kehrt nicht leer zu mir zurück, sondern bewirkt,
was ich will, und erreicht all das,

wozu ich es ausgesandt habe.
Jes 55,11

Samstag, 11.07. -Benedikt von Nursia (Vater d. abendländischen Mönchtum, Schutzpatron Europas)
11.00 Uhr Wannweil Taufe v. Melissa Fraccica
16.00 Uhr Wannweil Firmung (Anmeldung sinnvoll!)
18.30 Uhr Kusterdingen Vorabendmesse (Anmeldung sinnvoll!)

Sonntag, 12.07. -15. Sonntag im Jahreskreis
Lesung: Jes 55,10-11; Röm 8,18-23; Ev: Mt 13,1-23.
9.00 Uhr Wannweil Hl. Messe (Anmeldung sinnvoll!)
10.30 Uhr Kirchentellinsfurt Hl. Messe (Anmeldung sinnvoll!)

Die Werktagsgottesdienste entfallen!

Samstag, 18.07.
11.00 Uhr Wannweil Taufe v. Fionnuala Emilia u. Neala Rosa Reilly
16.00 Uhr Wannweil Firmung (Anmeldung sinnvoll!)
18.30 Uhr Kusterdingen Vorabendmesse (Anmeldung sinnvoll!)

Sonntag, 19.07. -16. Sonntag im Jahreskreis
Lesung: Weish 12,13.16-19; Röm 8,26-27; Ev: Mt 13,24-43.
9.00 Uhr Wannweil Hl. Messe mit Firmung (Anmeldung sinnvoll!)
10.30 Uhr Kirchentellinsfurt Hl. Messe (Anmeldung sinnvoll!)

Die Kollekten in allen Gottesdiensten sind für Projekte der Kirchengemeinde bestimmt.

Es darf nur eine begrenzte Zahl von Mitfeiernden bei allen Gottesdiensten geben, je nach Größe der Kirche. Daher bitten um Anmeldung beim Pfarramt (Tel. 07121/600765) am Donnerstag, 07.05., von 16.00 Uhr – 18.00 Uhr und am Freitag, 08.05. von 8.30 Uhr bis 13.00 Uhr.
Personen mit Krankheitssymptomen können nicht an den Gottesdiensten teilnehmen.

Beim Besuch der Gottesdienste, bitten wir Sie, folgende Regelung zu beachten:

– In Kirchentellinsfurt und Wannweil wir es einen Eingang und einen Ausgang geben, damit der Abstand von mind. 2 Metern eingehalten werden kann. In Kusterdingen muss dementsprechend Abstand eingehalten werden.

– An den Eingängen stehen Ordner*innen, die den Einlass und die Einhaltung der Vorgaben regeln.

– Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung wird von allen Gottesdienstbesuchern erwartet.

– In den Kirchen sind Maßnahmen zum Infektionsschutz notwendig, deshalb gibt es an den Eingängen die Möglichkeit zur Handdesinfektion.

– Zwischen den Mitfeiernden muss mind. 2 Meter Abstand nach allen Seiten gewährleistet sein, deshalb bitten wir Sie, nur die gekennzeichneten Plätze einzunehmen. Stehplätze sind nicht möglich!! Familien dürfen nebeneinander sitzen.

Gemeindegesang ist leider noch nicht möglich, der Friedensgruß nur auf Entfernung.

– Die Körbe für die Kollekte werden nicht durch die Reihe gereicht, sondern am Ausgang aufgestellt.

– Die Kommunion wird unter besonderen hygienischen Aspekten erfolgen, Die Hostienschale ist während des Gottesdienstes abgedeckt. Der Kommunionspender trägt Mundschutz und verteilt die Hostien mit einer Zange. Kinder werden ohne Berührung gesegnet. Auch hier gilt die Abstandsregelung v. mind. 2 m; vor der Kommunionausteilung wird Ihnen mitgeteilt auf welchem Weg Sie nach vorne kommen können und zurück zu Ihrem Platz.

– Die Sonntagspflicht bleibt trotzdem bis auf Weiteres ausgesetzt, d.h. ältere Personen, die der Risikogruppe angehören, sollen durch diese neuen Möglichkeiten keine innere Verpflichtung verspüren in den Gottesdienst zu kommen.

Auf unserer Homepage -www.christus-koenig.eu– finden Sie weiterhin jeden Sonntag ein kleines Video mit Predigt von Pfarrer Begovic (Corona-liveticker) und einen Vorschlag für einen Hausgottesdienst. Diesen legen wir auch weiterhin in den Kirchen aus!