„Du siehst mich“ – Rückblick auf den Kirchentag in Berlin

Ingrid Rilling, evangelische Christin aus Kusterdingen, nahm am Evangelischen Kirchentag in Berlin teil. Die Reise führte sie auch nach Wittenberg. Hier ist ihr Bericht. Vom 24.-28. Mai 2017 fand der 36. Deutsche Evangelische Kirchentag unter dem Motto: „Du siehst mich“ (1. Mose 16,13) in Berlin statt. Die Teilnehmer/innen konnten aus ca. 2500 Veranstaltungen auswählen. Ein… Weiterlesen „Du siehst mich“ – Rückblick auf den Kirchentag in Berlin

Thomas Frings – ein Pfarrer auf neuen Wegen, Teil 1

Pfarrer Frings vollführte eine "Kursänderung" und entschloss sich,  nicht mehr, so wie bisher, als Gemeindepfarrer aktiv sein zu wollen „Liebe Freunde, an diesem Wochenende habe ich den Gemeindemitgliedern mitgeteilt, dass ich auf meinen Wunsch hin ab Ostermontag vom Bischof als Pfarrer entpflichtet und als Priester beurlaubt werde. Ich werde weiterhin Priester bleiben, mich aber zunächst einmal für einige… Weiterlesen Thomas Frings – ein Pfarrer auf neuen Wegen, Teil 1

Zunehmende Armut im Alter – auch in Baden-Württemberg

Die Bundesregierung legt laut Beschluss des Deutschen Bundestages sowie des Bundesrats einmal in jeder Legislaturperiode einen Bericht zur Gleichstellung von Frauen und Männern vor. Das ist ein großes Werk und umfasst in der aktuellen Fassung 196 Seiten. Das Kabinett hat am 21.6.2017 diesen Zweiten Gleichstellungsbericht beschlossen. Wir nehmen das zum Anlass noch mal auf das… Weiterlesen Zunehmende Armut im Alter – auch in Baden-Württemberg

Gelebte Ökumene – wie jedes Jahr an Pfingstmontag

Evangelische Kirche Pfrondorf öffnet Pforte Geplant war ein Gottesdienst auf dem Außengelände des Schloss Einsiedels unter freiem Himmel. Leider hat das unbeständige Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht. So wurde entschieden, dass der diesjährige ökumenische Pfingstmontags-Gottesdienst in der evangelischen Kirche in Pfrondorf stattfinden soll. Rund 200 Gläubige fanden sich dort zusammen, um gemeinsam Pfingsten… Weiterlesen Gelebte Ökumene – wie jedes Jahr an Pfingstmontag

Christi Himmelfahrt: „Ein Impuls für’s Leben“

So die einleitenden Worte von Pfarrer Tomas Begovic beim traditionellen Zusammentreffen der Gemeinde auf dem Schloss Einsiedel an Christi Himmelfahrt. Christi Himmelfahrt bedeutet in unserem christlichen Glauben die Heimkehr Jesu Christi als Sohn Gottes zu seinem Vater in den Himmel. Gefeiert wird Christi Himmelfahrt stets am 40. Tag nach Ostern. Deshalb fällt das Fest immer… Weiterlesen Christi Himmelfahrt: „Ein Impuls für’s Leben“

Mit Bischof Gebhard Fürst unterwegs auf dem Martinusweg

Start ab der St. Wolfgangskirche in Pfullingen Bei strahlend blauem Himmel und Sonnenschein trafen sich am 26. Mai um 9:00 Uhr etwa 70 Pilgerinnen und Pilger in der St. Wolfgangskirche zum Auftaktgottesdienst des diesjährigen Pilgerns auf dem Martinusweg. von Gerlinde Münch Dekan Friedl ist Pfarrer in St. Wolfgang und erzählte über die Geschichte seiner Kirche… Weiterlesen Mit Bischof Gebhard Fürst unterwegs auf dem Martinusweg