Patrozinium am 26.12.2018: Kirche St. Stephanus in Kusterdingen

In einer Beschreibung des Oberamts Tübingen von 1867 wird Kusterdingen beschrieben als „Gemeinde mit 1132 Einw., worunter 7 Katholiken. Der große freundliche Ort liegt frei und angenehm auf der zwischen dem Neckar- und dem Echazthale sich erhebenden Hochfläche. Rings um den Ort gehen schöne Obstbaumwiesen und treten zwischen den stattlichen Häusern bis an die gut… Weiterlesen Patrozinium am 26.12.2018: Kirche St. Stephanus in Kusterdingen

Adventskalender 2018 – wir machen jeden Tag ein Türchen für Sie/Euch auf

Ähnlich wie beim täglichen Fastenimpuls, wo wir 40 Tage lang jeden Tag eine kleine Botschaft auf der Homepage für Sie bereithielten, können Sie jetzt unseren Adventskalender miterleben und mitverfolgen. Wir machen jeden Tag ein Türchen auf und begleiten Sie beim Warten auf Weihnachten. Jeden Tag, wenn Sie so wollen, eine kleine Inspiration. Sie erhalten Verse,… Weiterlesen Adventskalender 2018 – wir machen jeden Tag ein Türchen für Sie/Euch auf

Vorabinfo: Der Weihnachtsbrief 2018

Der Weihnachtsbrief 2018 ist gedruckt und wird in dieser Woche verteilt. Zeit, ihn hier schon mal vorab kurz vorzustellen. Der Brief ist wieder 20 Seiten stark. Das Material hätte auch für mehr gereicht. Es ist nicht einfach da die richtige Balance zu finden. Viellicht können Sie verehrte Leserinnen und Leser uns Ihre Meinung sagen. von… Weiterlesen Vorabinfo: Der Weihnachtsbrief 2018

Kindergarten St. Michael – Pädagogische Fachkraft gesucht

Für die Zeit vom 8.1.2019 bis voraussichtlich 08.02.2019 suchen wir als Krankheitsvertretung, eine pädagogische Fachkraft, die montags bis freitags von 8.00 – 14.00 Uhr in unserem Kindergarten mitarbeiten kann. Auch für Wiedereinsteigerinnen eine schöne, zeitlich begrenzte Möglichkeit, in die pädagogische Arbeit reinzuschnuppern. Gerne dürfen Sie sich telefonisch oder per mail im Kindergarten unter Tel.07121/503739 oder… Weiterlesen Kindergarten St. Michael – Pädagogische Fachkraft gesucht

Gemeinsamer Empfang des Abendmahls in Ravensburg gescheitert

„Seien Sie Bischof nicht Fürst“. So zu lesen auf einem Plakat beim Protestmarsch in Ravensburg. Der Protestmarsch ist eine Antwort auf den Widerruf der sogenannten "Ravensburger Erklärung“. Nach einem Gespräch mit Bischof Gebhard Fürst nahm der Ravensburger Pfarrer Hermann Riedle Mitte Oktober die schriftliche Vereinbarung mit den evangelischen Christen zurück. Von Rainer Degen Worum es… Weiterlesen Gemeinsamer Empfang des Abendmahls in Ravensburg gescheitert