In eigener Sache – wir suchen Verstärkung für das Team Öffentlichkeitsarbeit

Unsere Gemeindereferentin, Eva Schlegel, erwartet ihr erstes Kind und geht Ende Dezember in den Mutterschutz (Siehe auch den Sonderbeitrag). Damit verlieren wir einen wichtigen Teil in unserem starken Team. Das, was in nun etwas mehr als einem Jahr auf den Weg gebracht wurde, kann sich wirklich sehen lassen. Nun geht es darum, dass wir sicherstellen, dass… Weiterlesen In eigener Sache – wir suchen Verstärkung für das Team Öffentlichkeitsarbeit

Neuer Veranstaltungskalender bringt uns zusammen

Unsere Homepage bekommt einen neuen Veranstaltungskalender. Und der hat es in sich. Unser Ziel ist es ja, die beste Übersicht über religiöse und spirituelle Veranstaltungen in der Region anzubieten. Des Weiteren wollen wir auch die Vermeldungen unserer Kirchengemeinde in diesem einen Kalender unterbringen. Sozusagen alles auf einen Blick. Die Kunst ist es nun, dass man… Weiterlesen Neuer Veranstaltungskalender bringt uns zusammen

„Du siehst mich“ – Rückblick auf den Kirchentag in Berlin

Ingrid Rilling, evangelische Christin aus Kusterdingen, nahm am Evangelischen Kirchentag in Berlin teil. Die Reise führte sie auch nach Wittenberg. Hier ist ihr Bericht. Vom 24.-28. Mai 2017 fand der 36. Deutsche Evangelische Kirchentag unter dem Motto: „Du siehst mich“ (1. Mose 16,13) in Berlin statt. Die Teilnehmer/innen konnten aus ca. 2500 Veranstaltungen auswählen. Ein… Weiterlesen „Du siehst mich“ – Rückblick auf den Kirchentag in Berlin

Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) – wirkt über den Kirchenraum hinaus

In unserer Gemeinde gibt es eine KAB-Gruppe. Was ist das? Die “Katholische Arbeitnehmer Bewegung“ gibt es Deutschlandweit und sie ist eine sehr vielfältige aktive Gemeinschaft engagierter Christen. Sie steht für offene Kirche, weil sie über den Kirchenraum und die Gemeinde hinauswirkt und sich stark mit den Lebenswirklichkeiten der Menschen auseinander- und für bessere Bedingungen einsetzt.… Weiterlesen Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) – wirkt über den Kirchenraum hinaus

Die Niederlande – unser Organist zeigt seine Heimat

So nah und doch so viele atemberaubende Landschaften und kulturelle Highlights. Begleiten Sie uns auf eine Reise durch ein Land, das facettenreicher kaum sein könnte – die Niederlande. Romantische Windmühlen, imposante Kirchenbauten, zauberhafte grachtendurchzogene Städte und dem Meer abgerungene Inseldörfer reihen sich hier aneinander. Dieses Land ist eines der interessantesten Reiseziele Europas und hat dem… Weiterlesen Die Niederlande – unser Organist zeigt seine Heimat

Das Aschenkreuz und der Beginn der Fastenzeit

Zum katholischen Karneval gehört der Aschermittwoch. Man geht morgens in den Gottesdienst, lässt sich Asche aufs Haupt streuen und isst Fisch. Die Asche ist nicht ein dekoratives Zeichen, sondern konfrontiert mit dem Sterben: „Bedenke Mensch, dass du Staub bist und wieder zum Staub zurückkehren wirst!“ so spricht es der Priester, wenn er Asche über das… Weiterlesen Das Aschenkreuz und der Beginn der Fastenzeit

„Sei getrost, ich bin´s“ – die Bibelwoche 2017

Viele Kirchengemeinden bieten die ökumenische Bibelwoche an. Die Ökumenische Bibelwoche bietet viele Möglichkeiten und wirkt spirituell und erfrischend. Nachdem letztes Jahr das Motto der Bibelwoche „Bist du es?“ lautete, beschäftigen sich Christinnen und Christen in diesem Jahr mit dem Thema  „Sei getrost, ich bin´s". Das Matthäusevangelium begleitet die diesjährige ökumenische Bibelwoche vom 6. bis zum… Weiterlesen „Sei getrost, ich bin´s“ – die Bibelwoche 2017

Unsere Reihe: Katholische Kirche in der Welt – heute in Argentinien

In loser Reihenfolge bringen wir unter der Rubrik "Katholische Kirche in der Welt" etwas Information und Hintergründiges über die Art und Weise wie es bei den katholischen Kirchen in der Welt zugeht. Papa Francisco – Papst Franziskus – wurde in Argentinien geboren, ist dort aufgewachsen und wurde folglich auch in seiner ganzen Person von der… Weiterlesen Unsere Reihe: Katholische Kirche in der Welt – heute in Argentinien