Das neue Lied März/April 2020

 

 

Von Thomas Münch

Einführung in das „Andere Lied“ für März/April

Es ist wieder ein „Sanctus-Lied“: „Heilig, heilig“ (GL 745).

Den Text des Sanctus-Rufes hat Johannes Mayr 2007 in eine beschwingte Melodie umgesetzt. Zu Beginn bauen sich stufenförmig die Heilig-Rufe auf; in gleicher Weise endet das Lied mit dem mehrfachen Hosianna. Dazwischen, ebenfalls mit wiederholter Melodieführung, die Textteile „Erd und Himmel sind erfüllt …“ sowie „Hochgelobt sei, der da kommt…“
Die gefälligen und wiederholten Weisen sind eingängig und lassen das Lied leicht erlernen.
Johannes Mayr war Dekanatskirchen¬musiker für die Dekanate Ochsenhausen und Waldsee sowie in Stuttgart. Nach mehrjähriger Dozententätigkeit an der Hochschule für Kirchenmusik Tübingen und an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart ist der Träger zahlreicher Auszeichnungen bei Orgelwettbewerben seit 2011 Domorganist an der Konkathedrale St. Eberhard Stuttgart.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.