Sommer, Sonne, Sonnenschein – Tauch ein in die BDKJ-Ferienwelt

In der aktuellen Ausgabe unseres Gemeindemagazin GEMEINSAMleben berichten wir von kirchlichen Angeboten, mit denen man sinnvolle Zeit außerhalb der eigenen vier Wände verbringen kann, wie beispielsweise das Jugendspirituelle Zentrum DerBERG.

Von Johanna Rebholz

Das nun hier vorgestellten Ferienangebote sind besonders für Kinder und Jugendliche interessant.
Zeltlager in Rot an der Rot, Kanutour auf der Lahn, Abenteuercamp in Schweden oder Beachcamp in Kroatien oder in Bella Italia?! Die BDKJ Ferienwelt bietet für Kinder und Jugendliche in den Ferien die Möglichkeit eine besondere Zeit zu erleben. Gemeinsam mit ausgebildeten Freizeitleiter*innen geht es auf Tour, wobei man Gruppeaction und Natur hautnah erleben oder andere Kulturen, Lebensgewohnheiten und Religionen entdecken kann.

Zeltlager: im Mittelpunkt das Lagerfeuer

Für die kommenden Sommerferien gibt es noch in etwa 30 Angeboten die Möglichkeiten Plätze zu ergattern.
Die Auswahl ist wirklich vielfältig, so auch die Altersspannen für die einzelnen Angebote. Mit fünf Jahren kann man zum Beispiel im Zeltlager von Oberginsbach teilnehmen, die Segelfreizeit am Bodensee ist jedoch ab 16 Jahren. Um in der Auswahl der Angebote den Überblick zu behalten, kann man die Filterfunktion auf der Homepage der Ferienwelt nutzen. So findet man das passende Angebot am einfachsten. Hier der Link zur Homepage der Ferienwelt: hier klicken

Für Kinder und Jugendliche aus einkommensschwachen Familien oder für geflüchtete Kinder und Jugendliche fördern die Diözese Rottenburg- Stuttgart und das Land Baden-Württemberg finanziell die Teilnahme an den Angeboten. Zum Jahr 2022 wurden die Einkommensgrenzen und Förderbeträge deutlich angehoben. Weitergehende Informationen und Antragsformulare sind ebenfalls auf der Homepage der Ferienwelt zu finden.

Ob Sonne und Sonnenschein nun wirklich immer vorhanden sein werden, ist natürlich nicht zu beeinflussen, aber eins steht fest, dass alle Teilnehmenden nach ihrer Auszeit außerhalb der vier Wände einiges zu erzählen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.