Aktivität aus KGR Klausur: Das Kusterdinger Gemeindehaus soll stärker belebt werden!

Die Kirchengemeinderätin und Kirchengemeinderäte aus dem Kirchenort Kusterdingen haben sich am 13. Juli 2022 in getroffen um kirchenortsbezogene Themen zu besprechen. Das zentrale Thema war dabei die Frage, wie nach der Corona Zeit das Gemeindeleben in Kusterdingen gefördert und das Kusterdinger Gemeindehaus wieder mit mehr Leben gefüllt werden kann. Hierbei wurden 3 Schwerpunkte festgelegt.

Von Josef Göppert

Regelmäßige Ministrantentreffen im Gemeindehaus etablieren

Das erste Thema ist die Ministrantenarbeit und die Einrichtung eines regelmäßigen Ministrantentreffens im Gemeindehaus. Dadurch soll das Engagement der Jugendlichen gefördert und die Identifikation mit dem Ministrantendienst erhöht werden. Eine Gruppe an Jugendlichen hat bereits Interesse angemeldet. Die Treffen werden durch Erwachsene unterstützt. Die Abstimmung über die regelmäßigen Termine soll nach der Bekanntgabe des neuen Schul-Stundenplans erfolgen. Beim ersten Treffen gibt es voraussichtlich eine Filmvorführung als Programmpunkt.

Vorträge mit Podiumsdiskussionen für eine breite Öffentlichkeit anbieten

Eine weitere Belebung des Kusterdinger Gemeindehauses soll durch regelmäßige Vorträge und Podiumsdiskussionen erreicht werden. Geplant sind gesellschaftliche, politischen und kirchliche Themen, die von breitem Interesse sind. Dabei sollen nicht nur die katholischen Gemeindemitglieder angesprochen werden, sondern eine breite Öffentlichkeit. Ein erster Termin soll im Oktober oder November stattfinden, weitere Termine dann je nach Resonanz im Abstand von 2-3 Monaten. Derzeit werden passende Themen und Referenten gesammelt. Vorschläge können gerne an das Pfarrbüro oder die Kusterdinger Kirchengemeinderäte gemeldet werden.

Gemeindehaus St. Stephanus Kusterdingen: Idealer Ort, um sich zu treffen

Das Kirchen-Café intensivieren

Das Kirchen-Café hat im Juni auch eine gute Resonanz erfahren, die meisten Gottesdienstbesucher sind geblieben und bei einer Tasse Kaffee ins Gespräch gekommen. Auch in Zukunft soll dieses Kirchen-Café angeboten werden und zwar im 2wöchentlichen Rhythmus in den Monaten in denen der Sonntagsgottesdienst in Kusterdingen um 9 Uhr stattfindet. Die Termine des Kirchen-Cafés werden im Gemeindeboten bekannt gegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.