Kirchengemeinderatswahl 2020

 

 

Aufruf zu den Kirchengemeinderatswahlen 2020

Am 21. und 22. März 2020 finden in unserer Kirchengemeinde die Wahlen des Kirchengemeinderats statt.
Im Kirchengemeinderat, dem demokratischen Leitungsorgan der Kirchengemeinde, beraten und entscheiden gewählte Gemeindemitglieder zusammen mit dem Pfarrer bzw. den pastoralen Diensten über pastorale Schwerpunkte, über Vernetzungen mit Partnern sowie über Entwicklungsprozesse, Konzepte und vieles mehr. Die einzelnen Kirchengemeinderäte und Kirchengemeinderätinnen können sich auf ein Aufgabengebiet konzentrieren und dieses eventuell zusammen mit anderen in einem Ausschuss bearbeiten. Der Kirchengemeinderat unterstützt bestehende und neue Projektgruppen der Gemeinde und fördert ihre Eigeninitiative.
Der Kirchengemeinderat schaut nach vorne und nimmt die Kirchenentwicklung in den Blick. Hier wird gleichberechtigte Verantwortung von Frauen und Männern gelebt. Insbesondere die Frauen sind eingeladen, diese Verantwortung mit wahrzunehmen – auch wenn eine Gleichberechtigung in den Ämtern der katholischen Kirche noch Zukunft ist.
Haben Sie Lust zusammen mit dem Kirchengemeinderat nach vorne zu schauen und die Zukunft der Kirche vor Ort in den Blick zu nehmen?
Ab sofort können bis 2. Februar Kandidatenvorschläge eingereicht werden. Das Formular hierzu sowie die Einverständniserklärung der Vorgeschlagenen ist im Pfarrbüro erhältlich und steht auf der Homepage zum Download
bereit. Insgesamt sind 15 Personen zu wählen, jeweils fünf aus den Teilgemeinden Kirchentellinsfurt, Wannweil und Gesamtgemeinde Kusterdingen.
Von Thomas Münch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.