Narrenzeit?

  Rosenmontag - eigentlich der Tag des Lachens, Tanzens, Schunkelns, des Frohsinns und der guten Laune. Aber zurzeit muss ja Vieles ausfallen. Keine Faschingsumzüge, auch nicht in den Hochburgen Mainz, Düsseldorf und Köln. Statt lustiger Narren auf den Straßen kann man derzeit in Köln ganz andere Narreteien erleben. Wobei das Wort verharmlost, wieviel Leid, Wut… Weiterlesen Narrenzeit?

Menschen, die uns prägen – Die Kolumne von Tanja Kury-Rilling

  Menschen, die uns prägen An Allerheiligen wurden wir darauf hingewiesen, dass wir alle Heilige seien oder jedenfalls jede und jeder von uns auf ihre und seine Art heilig sein kann. Das regte mich an, darüber nachzudenken, wer in meinem Leben schon als eine Art Heilige oder Heiliger für mich gewirkt hat oder einfacher: Wer… Weiterlesen Menschen, die uns prägen – Die Kolumne von Tanja Kury-Rilling

Zufall oder Absicht? – Die Kolumne von Gerlinde Münch

  Zufall oder Absicht? Der Adventskranz in unserer Kirche St. Michael in Wannweil hat zwei rote und zwei weiße Kerzen. Ich fragte die Mesnerin, ob dies Absicht sei und sie antwortete, die seien letztes Jahr nur wenig angezündet worden und da wäre es doch schade gewesen, wenn wir diese nicht jetzt nochmal verwendet hätten. Mich… Weiterlesen Zufall oder Absicht? – Die Kolumne von Gerlinde Münch